F.A.Q. - Allgemein

/

Ich habe eine Monatskarte z. B. Preisstufe 2 von Braunschweig nach Wolfenbüttel und möchte ausnahmsweise mal am Wochenende in den Harz fahren. Muss ich dann für die ganze Strecke einen Fahrschein lösen oder wird meine Monatskarte angerechnet?

Plus-Monatskarten, Plus-Abos, Job-Abos, Seniorenmonatskarten, Senioren-Abos, Schülerwochenkarten, Schülermonatskarte, Sammel-Schülerzeitkarte (SSZK) oder Sozialtickets  können für gelegentliche Fahrten über ihren eigentlichen Geltungsbereich hinaus durch den zusätzlichen Erwerb einer Erweiterungskarte für beliebig viele Tarifzonen erweitert.

Die zeitliche Gültigkeit der Erweiterungskarte beträgt einheitlich 150 Minuten nach abgestempelter Uhrzeit.

Die Erweiterungskarte ist vor Fahrtantritt direkt beim Busfahrer oder am Fahrscheinautomaten zu lösen und ggf. vor Fahrtantritt zu entwerten. Der Inhaber der Zeitkarte hat für die Hin- und Rückfahrt je eine Erweiterungskarte spätestens bei Fahrtantritt zu lösen und erforderlichenfalls zu entwerten.

Bei Anwendung der Mitnahmeregelung ist nur ein Erweiterungsfahrschein für alle Personen in der entsprechenden Preisstufe zu lösen.

Category: Monatskarten
Wann kann ich mit der Monatskarte weitere Leute mitnehmen?

An Samstagen, Sonn- und Feiertagen sowie am 24. und 31.12 können Inhaber von Plus-Monatskarten und Plus-Abos sowie Job-Abos zusätzlich einen Erwachsenen und bis zu drei Kinder unentgeltlich mitnehmen. Von montags - freitags gilt die Mitnahmeregelung ab 19:00 Uhr.

Bei Benutzung von InterCity-Zügen ist eine Mitnahme weiterer Personen (auch gegen Zahlung eines Zuschlages) generell nicht zugelassen.

Category: Monatskarten
Kann ich mit meiner Monatskarte der Preisstufe 2 von z. B. Lehre nach Braunschweig ausnahmsweise auch mal von Lehre nach Wolfsburg (ebenfalls Preisstufe 2) fahren?

Die Monatskarte bzw. die Abo-Karte gelten nur für die jeweils eingetragene(n) Tarifzone(n). Mit einer Monatskarte von Lehre (Tarifzone 36) nach Braunschweig (Tarifzone 40) ist es nicht möglich, gelegentlich auch nach Wolfsburg (Tarifzone 20) zu fahren. Eine völlig uneingeschränkte Nutzungsmöglichkeit wird durch die Monatskarte der Preisstufe 4 gewährleistet, da diese als Netzkarte gilt.

Für Besitzer einer Plus-Monatskarte, eines Plus-Abos, eines Job-Abos , einer Seniorenmonatskarte, eines Senioren-Abos, einer Schülerwochenkarte, einer Schülermonatskarte, einer Sammel-Schülerzeitkarte (SSZK) oder eines Sozialtickets ist es aber möglich, für gelegentliche Fahrten über den Geltungsbereich der Monatskarte hinaus eine Erweiterungskarte, die für beliebig viele Tarifzonen gilt, zu lösen.

Die Erweiterungskarte ist vor Fahrtantritt direkt beim Busfahrer oder am Fahrscheinautomaten zu lösen und ggf. vor Fahrtantritt zu entwerten. Die zeitliche Gültigkeit beträgt einheitlich 150 Minuten. Bei Anwendung der Mitnahmeregelung ist nur ein Erweiterungsfahrschein für alle Personen in der entsprechenden Preisstufe zu lösen.

Category: Monatskarten

F.A.Q. - Fahrkarten

/

Ich habe eine Monatskarte z. B. Preisstufe 2 von Braunschweig nach Wolfenbüttel und möchte ausnahmsweise mal am Wochenende in den Harz fahren. Muss ich dann für die ganze Strecke einen Fahrschein lösen oder wird meine Monatskarte angerechnet?

Plus-Monatskarten, Plus-Abos, Job-Abos, Seniorenmonatskarten, Senioren-Abos, Schülerwochenkarten, Schülermonatskarte, Sammel-Schülerzeitkarte (SSZK) oder Sozialtickets  können für gelegentliche Fahrten über ihren eigentlichen Geltungsbereich hinaus durch den zusätzlichen Erwerb einer Erweiterungskarte für beliebig viele Tarifzonen erweitert.

Die zeitliche Gültigkeit der Erweiterungskarte beträgt einheitlich 150 Minuten nach abgestempelter Uhrzeit.

Die Erweiterungskarte ist vor Fahrtantritt direkt beim Busfahrer oder am Fahrscheinautomaten zu lösen und ggf. vor Fahrtantritt zu entwerten. Der Inhaber der Zeitkarte hat für die Hin- und Rückfahrt je eine Erweiterungskarte spätestens bei Fahrtantritt zu lösen und erforderlichenfalls zu entwerten.

Bei Anwendung der Mitnahmeregelung ist nur ein Erweiterungsfahrschein für alle Personen in der entsprechenden Preisstufe zu lösen.

Category: Monatskarten
Wann kann ich mit der Monatskarte weitere Leute mitnehmen?

An Samstagen, Sonn- und Feiertagen sowie am 24. und 31.12 können Inhaber von Plus-Monatskarten und Plus-Abos sowie Job-Abos zusätzlich einen Erwachsenen und bis zu drei Kinder unentgeltlich mitnehmen. Von montags - freitags gilt die Mitnahmeregelung ab 19:00 Uhr.

Bei Benutzung von InterCity-Zügen ist eine Mitnahme weiterer Personen (auch gegen Zahlung eines Zuschlages) generell nicht zugelassen.

Category: Monatskarten
Kann ich mit meiner Monatskarte der Preisstufe 2 von z. B. Lehre nach Braunschweig ausnahmsweise auch mal von Lehre nach Wolfsburg (ebenfalls Preisstufe 2) fahren?

Die Monatskarte bzw. die Abo-Karte gelten nur für die jeweils eingetragene(n) Tarifzone(n). Mit einer Monatskarte von Lehre (Tarifzone 36) nach Braunschweig (Tarifzone 40) ist es nicht möglich, gelegentlich auch nach Wolfsburg (Tarifzone 20) zu fahren. Eine völlig uneingeschränkte Nutzungsmöglichkeit wird durch die Monatskarte der Preisstufe 4 gewährleistet, da diese als Netzkarte gilt.

Für Besitzer einer Plus-Monatskarte, eines Plus-Abos, eines Job-Abos , einer Seniorenmonatskarte, eines Senioren-Abos, einer Schülerwochenkarte, einer Schülermonatskarte, einer Sammel-Schülerzeitkarte (SSZK) oder eines Sozialtickets ist es aber möglich, für gelegentliche Fahrten über den Geltungsbereich der Monatskarte hinaus eine Erweiterungskarte, die für beliebig viele Tarifzonen gilt, zu lösen.

Die Erweiterungskarte ist vor Fahrtantritt direkt beim Busfahrer oder am Fahrscheinautomaten zu lösen und ggf. vor Fahrtantritt zu entwerten. Die zeitliche Gültigkeit beträgt einheitlich 150 Minuten. Bei Anwendung der Mitnahmeregelung ist nur ein Erweiterungsfahrschein für alle Personen in der entsprechenden Preisstufe zu lösen.

Category: Monatskarten

F.A.Q. - Schüler

/

Ich habe eine Monatskarte z. B. Preisstufe 2 von Braunschweig nach Wolfenbüttel und möchte ausnahmsweise mal am Wochenende in den Harz fahren. Muss ich dann für die ganze Strecke einen Fahrschein lösen oder wird meine Monatskarte angerechnet?

Plus-Monatskarten, Plus-Abos, Job-Abos, Seniorenmonatskarten, Senioren-Abos, Schülerwochenkarten, Schülermonatskarte, Sammel-Schülerzeitkarte (SSZK) oder Sozialtickets  können für gelegentliche Fahrten über ihren eigentlichen Geltungsbereich hinaus durch den zusätzlichen Erwerb einer Erweiterungskarte für beliebig viele Tarifzonen erweitert.

Die zeitliche Gültigkeit der Erweiterungskarte beträgt einheitlich 150 Minuten nach abgestempelter Uhrzeit.

Die Erweiterungskarte ist vor Fahrtantritt direkt beim Busfahrer oder am Fahrscheinautomaten zu lösen und ggf. vor Fahrtantritt zu entwerten. Der Inhaber der Zeitkarte hat für die Hin- und Rückfahrt je eine Erweiterungskarte spätestens bei Fahrtantritt zu lösen und erforderlichenfalls zu entwerten.

Bei Anwendung der Mitnahmeregelung ist nur ein Erweiterungsfahrschein für alle Personen in der entsprechenden Preisstufe zu lösen.

Category: Monatskarten
Wann kann ich mit der Monatskarte weitere Leute mitnehmen?

An Samstagen, Sonn- und Feiertagen sowie am 24. und 31.12 können Inhaber von Plus-Monatskarten und Plus-Abos sowie Job-Abos zusätzlich einen Erwachsenen und bis zu drei Kinder unentgeltlich mitnehmen. Von montags - freitags gilt die Mitnahmeregelung ab 19:00 Uhr.

Bei Benutzung von InterCity-Zügen ist eine Mitnahme weiterer Personen (auch gegen Zahlung eines Zuschlages) generell nicht zugelassen.

Category: Monatskarten
Kann ich mit meiner Monatskarte der Preisstufe 2 von z. B. Lehre nach Braunschweig ausnahmsweise auch mal von Lehre nach Wolfsburg (ebenfalls Preisstufe 2) fahren?

Die Monatskarte bzw. die Abo-Karte gelten nur für die jeweils eingetragene(n) Tarifzone(n). Mit einer Monatskarte von Lehre (Tarifzone 36) nach Braunschweig (Tarifzone 40) ist es nicht möglich, gelegentlich auch nach Wolfsburg (Tarifzone 20) zu fahren. Eine völlig uneingeschränkte Nutzungsmöglichkeit wird durch die Monatskarte der Preisstufe 4 gewährleistet, da diese als Netzkarte gilt.

Für Besitzer einer Plus-Monatskarte, eines Plus-Abos, eines Job-Abos , einer Seniorenmonatskarte, eines Senioren-Abos, einer Schülerwochenkarte, einer Schülermonatskarte, einer Sammel-Schülerzeitkarte (SSZK) oder eines Sozialtickets ist es aber möglich, für gelegentliche Fahrten über den Geltungsbereich der Monatskarte hinaus eine Erweiterungskarte, die für beliebig viele Tarifzonen gilt, zu lösen.

Die Erweiterungskarte ist vor Fahrtantritt direkt beim Busfahrer oder am Fahrscheinautomaten zu lösen und ggf. vor Fahrtantritt zu entwerten. Die zeitliche Gültigkeit beträgt einheitlich 150 Minuten. Bei Anwendung der Mitnahmeregelung ist nur ein Erweiterungsfahrschein für alle Personen in der entsprechenden Preisstufe zu lösen.

Category: Monatskarten

F.A.Q. - Monatskarten

/

Ich habe eine Monatskarte z. B. Preisstufe 2 von Braunschweig nach Wolfenbüttel und möchte ausnahmsweise mal am Wochenende in den Harz fahren. Muss ich dann für die ganze Strecke einen Fahrschein lösen oder wird meine Monatskarte angerechnet?

Plus-Monatskarten, Plus-Abos, Job-Abos, Seniorenmonatskarten, Senioren-Abos, Schülerwochenkarten, Schülermonatskarte, Sammel-Schülerzeitkarte (SSZK) oder Sozialtickets  können für gelegentliche Fahrten über ihren eigentlichen Geltungsbereich hinaus durch den zusätzlichen Erwerb einer Erweiterungskarte für beliebig viele Tarifzonen erweitert.

Die zeitliche Gültigkeit der Erweiterungskarte beträgt einheitlich 150 Minuten nach abgestempelter Uhrzeit.

Die Erweiterungskarte ist vor Fahrtantritt direkt beim Busfahrer oder am Fahrscheinautomaten zu lösen und ggf. vor Fahrtantritt zu entwerten. Der Inhaber der Zeitkarte hat für die Hin- und Rückfahrt je eine Erweiterungskarte spätestens bei Fahrtantritt zu lösen und erforderlichenfalls zu entwerten.

Bei Anwendung der Mitnahmeregelung ist nur ein Erweiterungsfahrschein für alle Personen in der entsprechenden Preisstufe zu lösen.

Category: Monatskarten
Wann kann ich mit der Monatskarte weitere Leute mitnehmen?

An Samstagen, Sonn- und Feiertagen sowie am 24. und 31.12 können Inhaber von Plus-Monatskarten und Plus-Abos sowie Job-Abos zusätzlich einen Erwachsenen und bis zu drei Kinder unentgeltlich mitnehmen. Von montags - freitags gilt die Mitnahmeregelung ab 19:00 Uhr.

Bei Benutzung von InterCity-Zügen ist eine Mitnahme weiterer Personen (auch gegen Zahlung eines Zuschlages) generell nicht zugelassen.

Category: Monatskarten
Kann ich mit meiner Monatskarte der Preisstufe 2 von z. B. Lehre nach Braunschweig ausnahmsweise auch mal von Lehre nach Wolfsburg (ebenfalls Preisstufe 2) fahren?

Die Monatskarte bzw. die Abo-Karte gelten nur für die jeweils eingetragene(n) Tarifzone(n). Mit einer Monatskarte von Lehre (Tarifzone 36) nach Braunschweig (Tarifzone 40) ist es nicht möglich, gelegentlich auch nach Wolfsburg (Tarifzone 20) zu fahren. Eine völlig uneingeschränkte Nutzungsmöglichkeit wird durch die Monatskarte der Preisstufe 4 gewährleistet, da diese als Netzkarte gilt.

Für Besitzer einer Plus-Monatskarte, eines Plus-Abos, eines Job-Abos , einer Seniorenmonatskarte, eines Senioren-Abos, einer Schülerwochenkarte, einer Schülermonatskarte, einer Sammel-Schülerzeitkarte (SSZK) oder eines Sozialtickets ist es aber möglich, für gelegentliche Fahrten über den Geltungsbereich der Monatskarte hinaus eine Erweiterungskarte, die für beliebig viele Tarifzonen gilt, zu lösen.

Die Erweiterungskarte ist vor Fahrtantritt direkt beim Busfahrer oder am Fahrscheinautomaten zu lösen und ggf. vor Fahrtantritt zu entwerten. Die zeitliche Gültigkeit beträgt einheitlich 150 Minuten. Bei Anwendung der Mitnahmeregelung ist nur ein Erweiterungsfahrschein für alle Personen in der entsprechenden Preisstufe zu lösen.

Category: Monatskarten

F.A.Q. - DB-Fahrscheine

/

Ich habe eine Monatskarte z. B. Preisstufe 2 von Braunschweig nach Wolfenbüttel und möchte ausnahmsweise mal am Wochenende in den Harz fahren. Muss ich dann für die ganze Strecke einen Fahrschein lösen oder wird meine Monatskarte angerechnet?

Plus-Monatskarten, Plus-Abos, Job-Abos, Seniorenmonatskarten, Senioren-Abos, Schülerwochenkarten, Schülermonatskarte, Sammel-Schülerzeitkarte (SSZK) oder Sozialtickets  können für gelegentliche Fahrten über ihren eigentlichen Geltungsbereich hinaus durch den zusätzlichen Erwerb einer Erweiterungskarte für beliebig viele Tarifzonen erweitert.

Die zeitliche Gültigkeit der Erweiterungskarte beträgt einheitlich 150 Minuten nach abgestempelter Uhrzeit.

Die Erweiterungskarte ist vor Fahrtantritt direkt beim Busfahrer oder am Fahrscheinautomaten zu lösen und ggf. vor Fahrtantritt zu entwerten. Der Inhaber der Zeitkarte hat für die Hin- und Rückfahrt je eine Erweiterungskarte spätestens bei Fahrtantritt zu lösen und erforderlichenfalls zu entwerten.

Bei Anwendung der Mitnahmeregelung ist nur ein Erweiterungsfahrschein für alle Personen in der entsprechenden Preisstufe zu lösen.

Category: Monatskarten
Wann kann ich mit der Monatskarte weitere Leute mitnehmen?

An Samstagen, Sonn- und Feiertagen sowie am 24. und 31.12 können Inhaber von Plus-Monatskarten und Plus-Abos sowie Job-Abos zusätzlich einen Erwachsenen und bis zu drei Kinder unentgeltlich mitnehmen. Von montags - freitags gilt die Mitnahmeregelung ab 19:00 Uhr.

Bei Benutzung von InterCity-Zügen ist eine Mitnahme weiterer Personen (auch gegen Zahlung eines Zuschlages) generell nicht zugelassen.

Category: Monatskarten
Kann ich mit meiner Monatskarte der Preisstufe 2 von z. B. Lehre nach Braunschweig ausnahmsweise auch mal von Lehre nach Wolfsburg (ebenfalls Preisstufe 2) fahren?

Die Monatskarte bzw. die Abo-Karte gelten nur für die jeweils eingetragene(n) Tarifzone(n). Mit einer Monatskarte von Lehre (Tarifzone 36) nach Braunschweig (Tarifzone 40) ist es nicht möglich, gelegentlich auch nach Wolfsburg (Tarifzone 20) zu fahren. Eine völlig uneingeschränkte Nutzungsmöglichkeit wird durch die Monatskarte der Preisstufe 4 gewährleistet, da diese als Netzkarte gilt.

Für Besitzer einer Plus-Monatskarte, eines Plus-Abos, eines Job-Abos , einer Seniorenmonatskarte, eines Senioren-Abos, einer Schülerwochenkarte, einer Schülermonatskarte, einer Sammel-Schülerzeitkarte (SSZK) oder eines Sozialtickets ist es aber möglich, für gelegentliche Fahrten über den Geltungsbereich der Monatskarte hinaus eine Erweiterungskarte, die für beliebig viele Tarifzonen gilt, zu lösen.

Die Erweiterungskarte ist vor Fahrtantritt direkt beim Busfahrer oder am Fahrscheinautomaten zu lösen und ggf. vor Fahrtantritt zu entwerten. Die zeitliche Gültigkeit beträgt einheitlich 150 Minuten. Bei Anwendung der Mitnahmeregelung ist nur ein Erweiterungsfahrschein für alle Personen in der entsprechenden Preisstufe zu lösen.

Category: Monatskarten

F.A.Q. - Studenten

/

Ich habe eine Monatskarte z. B. Preisstufe 2 von Braunschweig nach Wolfenbüttel und möchte ausnahmsweise mal am Wochenende in den Harz fahren. Muss ich dann für die ganze Strecke einen Fahrschein lösen oder wird meine Monatskarte angerechnet?

Plus-Monatskarten, Plus-Abos, Job-Abos, Seniorenmonatskarten, Senioren-Abos, Schülerwochenkarten, Schülermonatskarte, Sammel-Schülerzeitkarte (SSZK) oder Sozialtickets  können für gelegentliche Fahrten über ihren eigentlichen Geltungsbereich hinaus durch den zusätzlichen Erwerb einer Erweiterungskarte für beliebig viele Tarifzonen erweitert.

Die zeitliche Gültigkeit der Erweiterungskarte beträgt einheitlich 150 Minuten nach abgestempelter Uhrzeit.

Die Erweiterungskarte ist vor Fahrtantritt direkt beim Busfahrer oder am Fahrscheinautomaten zu lösen und ggf. vor Fahrtantritt zu entwerten. Der Inhaber der Zeitkarte hat für die Hin- und Rückfahrt je eine Erweiterungskarte spätestens bei Fahrtantritt zu lösen und erforderlichenfalls zu entwerten.

Bei Anwendung der Mitnahmeregelung ist nur ein Erweiterungsfahrschein für alle Personen in der entsprechenden Preisstufe zu lösen.

Category: Monatskarten
Wann kann ich mit der Monatskarte weitere Leute mitnehmen?

An Samstagen, Sonn- und Feiertagen sowie am 24. und 31.12 können Inhaber von Plus-Monatskarten und Plus-Abos sowie Job-Abos zusätzlich einen Erwachsenen und bis zu drei Kinder unentgeltlich mitnehmen. Von montags - freitags gilt die Mitnahmeregelung ab 19:00 Uhr.

Bei Benutzung von InterCity-Zügen ist eine Mitnahme weiterer Personen (auch gegen Zahlung eines Zuschlages) generell nicht zugelassen.

Category: Monatskarten
Kann ich mit meiner Monatskarte der Preisstufe 2 von z. B. Lehre nach Braunschweig ausnahmsweise auch mal von Lehre nach Wolfsburg (ebenfalls Preisstufe 2) fahren?

Die Monatskarte bzw. die Abo-Karte gelten nur für die jeweils eingetragene(n) Tarifzone(n). Mit einer Monatskarte von Lehre (Tarifzone 36) nach Braunschweig (Tarifzone 40) ist es nicht möglich, gelegentlich auch nach Wolfsburg (Tarifzone 20) zu fahren. Eine völlig uneingeschränkte Nutzungsmöglichkeit wird durch die Monatskarte der Preisstufe 4 gewährleistet, da diese als Netzkarte gilt.

Für Besitzer einer Plus-Monatskarte, eines Plus-Abos, eines Job-Abos , einer Seniorenmonatskarte, eines Senioren-Abos, einer Schülerwochenkarte, einer Schülermonatskarte, einer Sammel-Schülerzeitkarte (SSZK) oder eines Sozialtickets ist es aber möglich, für gelegentliche Fahrten über den Geltungsbereich der Monatskarte hinaus eine Erweiterungskarte, die für beliebig viele Tarifzonen gilt, zu lösen.

Die Erweiterungskarte ist vor Fahrtantritt direkt beim Busfahrer oder am Fahrscheinautomaten zu lösen und ggf. vor Fahrtantritt zu entwerten. Die zeitliche Gültigkeit beträgt einheitlich 150 Minuten. Bei Anwendung der Mitnahmeregelung ist nur ein Erweiterungsfahrschein für alle Personen in der entsprechenden Preisstufe zu lösen.

Category: Monatskarten

Fahrplanauskunft
 
Start
Ziel
Am
Um
 
Erweiterte Suche anzeigen

Fahrplanauskunft
       
Start  
     
Ziel  
     
Am   Um
 
 
     
     
Suche minimieren

Fahrplanauskunft öffnet externen Link auf bsvg.efa.de


Jährlich sind im Gebiet des Verkehrsverbundes Region Braunschweig GmbH rund 100 Millionen Menschen mit Bus & Bahn unterwegs. Der besondere Vorteil: Sie können im Gebiet des Verkehrsverbundes Region Braunschweig GmbH (VRB) alle Nahverkehrsmittel benutzen, ohne einen neuen Fahrschein kaufen zu müssen. Sie betreten zum Beispiel in Edemissen den Bus, steigen in Peine in den Zug um und in Braunschweig in die Stadtbahn – alles mit nur einer VRB-Fahrkarte. Nahverkehrsmittel sind: Bus im Stadt- und Regionalverkehr, Regionalbahn, Regional-Express, Stadtbahn, Anruf-Sammel-Taxi, (AST), Anruf-Linien-Taxi (ALT), Anrufbus in folgenden Gemeinden: Hankenbüttel, Wesendorf, Wittingen, Brome, Boldecker Land, Sassenburg, Gifhorn, Meinersen, Edemissen, Wendeburg, Isenbüttel, Papenteich, Hohenhameln, Peine, Ilsede, Lahstedt, Engelade, Vechelde, Burgdorf, Salzgitter, Braunschweig, Wolfenbüttel, Lehre, Wolfsburg, Velpke, Königslutter am Elm, Grasleben, Helmstedt, Nordelm, Elm, Schöningen, Büddenstedt, Heeseburg, Schöppenstedt, Asse, Sickte, Cremlingen, Oderwald, Cramme, Flöthe, Salzgitter,Baddeckenstedt, Lutter am Barenberge, Liebenburg, Vienenburg, Goslar, Bad Harzburg, Langelsheim, Seesen, Oberharz, Hahnenklee, Torfhaus, Braunlage, St. Andreasberg, Schladen