Aktuelles

„ticCAT“ – was eine Katze mit dem ÖPNV zu tun hat

Eine schneeweiße Katze mit Sonnenbrille. Was hat diese Katze im neuen Video des Verkehrsverbundes Region Braunschweig (VRB) verloren? Wofür steht sie?

Foto: VRB

Sehen Sie unser Video!

„ticCAT“ ist die neue Botschafterin für die verbundweite Schüler-Monatskarte. Denn

„ticCAT“ ist die Kombination aus Ticket und Cat (engl. Katze). Gesprochen hört es sich an wie Ticket.

Mit einer witzigen „ticCAT“-Kampagne macht der VRB ab sofort digital und analog Werbung für die neue Fahrkarte. Die Katze dient dabei als Key Visual (Schlüsselbild) und erzählt auf unterhaltsame Art und Weise, wofür sich das Ticket nutzen lässt. 

Ob für den Weg zur Schule oder Ausbildungsbetrieb, zum Sport oder Event, zum Treff mit Freunden oder Besuch bei Verwandten: Die Schüler-Monatskarte gilt im gesamten Gebiet des Verkehrsverbundes, von Wittingen im Norden bis Braunlage im Süden, von Hohenhameln im Westen bis Helmstedt im Osten.

24/7 ist das Ticket gültig und kostet monatlich nur 30€. Damit können alle Busse, Bahnen und Trams im Verbundgebiet genutzt werden.

Seit 1. August können Schülerinnen und Schüler, Auszubildende, Studierende ohne Semesterticket, Praktikanten, FSJ- und FÖJ-ler sowie Teilnehmer von Bildung und Teilhabe bis zum Alter von 25 Jahren mit diesem günstigen Ticket den ÖPNV in der Region nutzen.

Wer nicht jeden Monat daran denken möchte, eine neue Karte zu kaufen, kann sie für ein ganzes Jahr bestellen und bekommt sie nach Hause geschickt.

Erhältlich ist die Schüler-Monatskarte bei den Busfahrern, an den Fahrscheinautomaten an den Bahnhöfen und in den Straßenbahnen sowie bei allen bekannten Vorverkaufsstellen für den ÖPNV. Voraussetzung ist ein Schüler- bzw. Studentenausweis mit Lichtbild. Liegt dieser nicht vor, lässt sich in den Service-Centern der Verkehrsunternehmen eine VRB-Kundenkarte ausstellen.

zurück

Fahrplanauskunft
 
Start
Ziel
Am
Um
 
Erweiterte Suche anzeigen

Fahrplanauskunft
       
Start  
     
Ziel  
     
Am   Um
 
 
     
     
Suche minimieren

Fahrplanauskunft öffnet externen Link auf bsvg.efa.de


Jährlich sind im Gebiet des Verkehrsverbundes Region Braunschweig GmbH rund 100 Millionen Menschen mit Bus & Bahn unterwegs. Der besondere Vorteil: Sie können im Gebiet des Verkehrsverbundes Region Braunschweig GmbH (VRB) alle Nahverkehrsmittel benutzen, ohne einen neuen Fahrschein kaufen zu müssen. Sie betreten zum Beispiel in Edemissen den Bus, steigen in Peine in den Zug um und in Braunschweig in die Stadtbahn – alles mit nur einer VRB-Fahrkarte. Nahverkehrsmittel sind: Bus im Stadt- und Regionalverkehr, Regionalbahn, Regional-Express, Stadtbahn, Anruf-Sammel-Taxi, (AST), Anruf-Linien-Taxi (ALT), Anrufbus in folgenden Gemeinden: Hankenbüttel, Wesendorf, Wittingen, Brome, Boldecker Land, Sassenburg, Gifhorn, Meinersen, Edemissen, Wendeburg, Isenbüttel, Papenteich, Hohenhameln, Peine, Ilsede, Lahstedt, Engelade, Vechelde, Burgdorf, Salzgitter, Braunschweig, Wolfenbüttel, Lehre, Wolfsburg, Velpke, Königslutter am Elm, Grasleben, Helmstedt, Nordelm, Elm, Schöningen, Büddenstedt, Heeseburg, Schöppenstedt, Asse, Sickte, Cremlingen, Oderwald, Cramme, Flöthe, Salzgitter,Baddeckenstedt, Lutter am Barenberge, Liebenburg, Vienenburg, Goslar, Bad Harzburg, Langelsheim, Seesen, Oberharz, Hahnenklee, Torfhaus, Braunlage, St. Andreasberg, Schladen