Aktuelles

zum Kontaktbereich

Wendestelle am Bahnhof SZ-Lebenstedt gesperrt - KVG-Linie 610 bedient andere Bussteige

Ab dem 10. Dezember 2017 fährt die Buslinie 610 der Kraftverkehrsgesellschaft mbH Braunschweig (KVG) an der Haltestelle „SZ-Leb., Bahnhof“ andere Bussteige an. Notwendig ist dies aufgrund einer baustellenbedingten Sperrung der Buswendestelle am Bahnhof für voraussichtlich sechs Monate. Die zum Fahrplanwechsel neu eingerichteten Fahrten der Linie 610, welche normalerweise als Kurzläufer in SZ-Lebenstedt bis zum Bahnhof fahren, enden ersatzweise an der Haltestelle „SZ-Leb., City-Kino“ (Bussteig F). Die bis zur Haltestelle „SZ-Leb., Hallenbad“ verkehrenden Fahrten, halten am Bahnhof am Bussteig B. In Fahrtrichtung SZ-Bad wird die Haltestelle „SZ-Leb., Bahnhof“ von der Linie 610 nicht bedient. Als Ersatzhaltestelle bietet die KVG den Bussteig G (Bedarfshaltestelle gegenüber dem „City-Kino“) an. Dort wurde für die Fahrgäste als Wetterschutz eine mobile Wartehalle aufgestellt.

Der Haltestellenlageplan für den Zeitraum der Umbauarbeiten am Bahnhof ist auf der KVG-Internetseite unter www.kvg-braunschweig als Download verfügbar. Dieser wird mit Beginn der Baumaßnahme auch an allen Bussteigen in Bahnhofsnähe aushängen. Nach Abschluss der Bauarbeiten ist der Haltestellenlageplan in den gedruckten Fahrplänen auch für die Linie 610 gültig, welche dann in Richtung SZ-Bad den Bussteig D ansteuert.

zurück

Fahrplanauskunft
 
Start
Ziel
Am
Um
 
Erweiterte Suche anzeigen

Fahrplanauskunft
       
Start  
     
Ziel  
     
Am   Um
 
 
     
     
Suche minimieren

Jährlich sind im Gebiet des Verkehrsverbund Region Braunschweig GmbH rund 100 Millionen Menschen mit Bus & Bahn unterwegs. Der besondere Vorteil: Sie können im Gebiet des Verkehrsverbund Region Braunschweig GmbH (VRB) alle Nahverkehrsmittel benutzen, ohne einen neuen Fahrschein kaufen zu müssen. Sie betreten zum Beispiel in Edemissen den Bus, steigen in Peine in den Zug um und in Braunschweig in die Stadtbahn – alles mit nur einer VRB-Fahrkarte. Nahverkehrsmittel sind: Bus im Stadt- und Regionalverkehr, Regionalbahn, Regional-Express, Stadtbahn, Anruf-Sammel-Taxi, (AST), Anruf-Linien-Taxi (ALT), Anrufbus in folgenden Gemeinden: Hankenbüttel, Wesendorf, Wittingen, Brome, Boldecker Land, Sassenburg, Gifhorn, Meinersen, Edemissen, Wendeburg, Isenbüttel, Papenteich, Hohenhameln, Peine, Ilsede, Lahstedt, Engelade, Vechelde, Burgdorf, Salzgitter, Braunschweig, Wolfenbüttel, Lehre, Wolfsburg, Velpke, Königslutter am Elm, Grasleben, Helmstedt, Nordelm, Elm, Schöningen, Büddenstedt, Heeseburg, Schöppenstedt, Asse, Sickte, Cremlingen, Oderwald, Cramme, Flöthe, Salzgitter,Baddeckenstedt, Lutter am Barenberge, Liebenburg, Vienenburg, Goslar, Bad Harzburg, Langelsheim, Seesen, Oberharz, Hahnenklee, Torfhaus, Braunlage, St. Andreasberg, Schladen