Aktuelles

zum Kontaktbereich
16.03.2017

Sperrung Okerstraße in Goslar, Linien 810, 822 und 841

Sehr geehrte Damen und Herren, wegen Fahrbahnsanierungsarbeiten wird die Okerstraße in Goslar von                                               &nbsmehr...


15.03.2017

KVG setzt Gelenkzüge ein: Mit dem Bus zum Blitzlichtgewitter am roten Teppich in SZ-Lebenstedt

Laufstegaktion in der Fußgängerzone in SZ-Lebenstedt: Anlässlich dieser Veranstaltung setzt die Kraftverkehrsgesellschaft mbH Braunschweig (KVG) am 01. und 02. April 2017 auf den Linien 612, 613 und 619 Gelenkbusse ein. Die KVG erhöht ihre Fahrzeugkapazitäten aufgrund des erwarteten hohen Fahrgastaufkommens. Das abwechslungsreiche Programm und der verkaufsoffene Sonntag lockten in der Vergangenheimehr...


14.03.2017

Vollsperrung Edemissen Linie 500, 506 und 507

Information zur Vollsperrung der (Haltestelle)“Oedesser Straße“ in Edemissen   Ab Donnerstag, den 16.März 2017 kann die oben genannte Haltestelle von den Linien 500, 506 und 507  aus und in Richtung Peine und Dollbergen nicht mehr bedient werden.   Als Ersatz wird die Haltstelle „Rathaus“(auf der Rathausseite) angefahren.   Die betroffenen Fahrten werden über demehr...


08.03.2017

RB40 Bauarbeiten zwischen Helmstedt und Braunschweig

Züge fahren alle zwei Stunden - dazwischen im Teilabschnitt Königslutter - Braunschweig Ersatzverkehr mit Bussen.mehr...


08.03.2017

RB45 Bauarbeiten zwischen Wolfenbüttel und Schöppenstedt

Zugausfälle mit Ersatzverkehr in den Osterferienmehr...


09.02.2017

KVG legt wegen hoher Kundennachfrage auf Buslinie 610 nach: Nachmittags doppelte Fahrzeugkapazitäten und optimierter EW-Startpunkt

Ab Montag, den 13. Februar 2017, verstärkt die Kraftverkehrsgesellschaft mbH Braunschweig (KVG) die RegioBus-Linie 610 (Express-Linie: SZ-Lebenstedt – SZ-Bad) an Schultagen durch Einsatzwagen (EW) mit kundenoptimiertem Abfahrtsort. Diese verkehren Montag bis Freitag um 15:06 Uhr, 16:06 und 17:06 Uhr zur fahrplanmäßigen Abfahrtszeit der Linie 610 ab der Haltestelle „SZ-Leb., Bahnhof“ bis zur Endhalmehr...


31.01.2017

01. Februar 2017

Zusätzliche Fahrt der Buslinie 464 zur IGS Querummehr...


Treffer 1 bis 7 von 19
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-19 Nächste > Letzte >>

Fahrplanauskunft
 
Start
Ziel
Am
Um
 
Erweiterte Suche anzeigen

Fahrplanauskunft
       
Start  
     
Ziel  
     
Am   Um
 
 
     
     
Suche minimieren

Jährlich sind im Gebiet des Verbundtarifs Region Braunschweig rund 100 Millionen Menschen mit Bus & Bahn unterwegs. Der besondere Vorteil: Sie können im Gebiet des Verbundtarifs Region Braunschweig (VRB) alle Nahverkehrsmittel benutzen, ohne einen neuen Fahrschein kaufen zu müssen. Sie betreten zum Beispiel in Edemissen den Bus, steigen in Peine in den Zug um und in Braunschweig in die Stadtbahn – alles mit nur einer VRB-Fahrkarte. Nahverkehrsmittel sind: Bus im Stadt- und Regionalverkehr, Regionalbahn, Regional-Express, Stadtbahn, Anruf-Sammel-Taxi, (AST), Anruf-Linien-Taxi (ALT), Anrufbus in folgenden Gemeinden: Hankenbüttel, Wesendorf, Wittingen, Brome, Boldecker Land, Sassenburg, Gifhorn, Meinersen, Edermissen, Wendeburg, Isernbüttel, Papenteich, Hohenhameln, Peine, Ilsede, Lahstedt, Engelade, Vechelde, Burgdorf, Salzgitter, Braunschweig, Wolfenbüttel, Lehre, Wolfsburg, Velpke, Königslutter am Elm, Grasleben, Helmstedt, Nordelm, Elm, Schöningen, Büddenstedt, Heeseburg, Schöppenstedt, Asse, Sickte, Cremlingen, Oderwald, Cramme, Flöthe, Salzgitter,Baddeckenstedt, Lutter am Barenberge, Liebenburg, Vienenburg, Goslar, Bad Harzburg, Langelsheim, Seesen, Oberharz, Hahnenklee, Torfhaus, Braunlage, St. Andreasberg, Schladen