Aktuelles

zum Kontaktbereich
12.06.2019

Trafo in Wolfenbüttel am Netz - Satte Leistung für 12 KVG-Elektrobusse

Die Kraftverkehrsgesellschaft mbH Braunschweig (KVG) macht den Weg für den Einsatz weiterer Elektrobusse in Wolfenbüttel frei: In Kürze geht auf dem örtlichen KVG-Betriebshof eine Trafostation mit einer Leistung von 630 kVA in Betrieb. KVG-Geschäftsführer Axel Gierga erläuterte diesen Meilenstein während einer Baustellenbesichtigung: „Unser bisheriger Hausanschluss kam beim Aufladen der Fahrzeugbamehr...


21.05.2019

Siemens Mobility macht es vor: Arbeitgeber zahlt Zuschuss zum Job-Abo

Einer der großen Arbeitgeber in Braunschweig will seinen Standort für Fachkräfte noch attraktiver machen. mehr...


08.04.2019

Vorfahrt für den Klimaschutz: KVG und VVG kaufen gemeinsam Elektrobusse

Die Kraftverkehrsgesellschaft mbH Braunschweig (KVG) und die Verdener Verkehrsgesellschaft (VVG) gehen für mehr saubere Luft neue Wege. Nach einem gemeinsamen Ausschreibungswettbewerb haben die beiden Verkehrsunternehmen kürzlich einen Auftrag über drei Elektrobusse an den Salzgitteraner Hersteller Sileo vergeben. Bis Ende des Jahres 2019 wird dieser zwei emissionsfreie Busse an die KVG und einen mehr...


27.03.2019

Zwischen Hamburger Straße, Nordstadt und Flughafen

Die Buslinie 426 auf neuem Linienweg durch die Nordstadtmehr...


15.03.2019

Verkehrs-GmbH testet Abbiegeassistenzsystem

Erster Linienbus der Verkehrs-GmbH mit Abbiegeassistenzsystem ausgerüstetmehr...


15.03.2019

Mit Bus und Bahn kostenlos zum walk4help

VRB und Volksbank unterzeichnen Vertrag für Kombiticketmehr...


27.02.2019

Braunschweigs neuer Fahrplan ab Oktober

Projektwebseite informiert über das Fahrplankonzept ab 03.10.2019.mehr...


Treffer ###SPAN_BEGIN###%s bis %s von ###SPAN_BEGIN###%s

Fahrplanauskunft
 
Start
Ziel
Am
Um
 
Erweiterte Suche anzeigen

Fahrplanauskunft
       
Start  
     
Ziel  
     
Am   Um
 
 
     
     
Suche minimieren

Fahrplanauskunft öffnet externen Link auf bsvg.efa.de


Jährlich sind im Gebiet des Verkehrsverbundes Region Braunschweig GmbH rund 100 Millionen Menschen mit Bus & Bahn unterwegs. Der besondere Vorteil: Sie können im Gebiet des Verkehrsverbundes Region Braunschweig GmbH (VRB) alle Nahverkehrsmittel benutzen, ohne einen neuen Fahrschein kaufen zu müssen. Sie betreten zum Beispiel in Edemissen den Bus, steigen in Peine in den Zug um und in Braunschweig in die Stadtbahn – alles mit nur einer VRB-Fahrkarte. Nahverkehrsmittel sind: Bus im Stadt- und Regionalverkehr, Regionalbahn, Regional-Express, Stadtbahn, Anruf-Sammel-Taxi, (AST), Anruf-Linien-Taxi (ALT), Anrufbus in folgenden Gemeinden: Hankenbüttel, Wesendorf, Wittingen, Brome, Boldecker Land, Sassenburg, Gifhorn, Meinersen, Edemissen, Wendeburg, Isenbüttel, Papenteich, Hohenhameln, Peine, Ilsede, Lahstedt, Engelade, Vechelde, Burgdorf, Salzgitter, Braunschweig, Wolfenbüttel, Lehre, Wolfsburg, Velpke, Königslutter am Elm, Grasleben, Helmstedt, Nordelm, Elm, Schöningen, Büddenstedt, Heeseburg, Schöppenstedt, Asse, Sickte, Cremlingen, Oderwald, Cramme, Flöthe, Salzgitter,Baddeckenstedt, Lutter am Barenberge, Liebenburg, Vienenburg, Goslar, Bad Harzburg, Langelsheim, Seesen, Oberharz, Hahnenklee, Torfhaus, Braunlage, St. Andreasberg, Schladen