Aktuelles

zum Kontaktbereich
24.03.2017

Startschuss für operatives Geschäft des Verkehrsverbundes Region Braunschweig: Wechsel in der Verbundgeschäftsführung

Zum 01. April 2017 wird eine der beiden nebenamtlichen Geschäftsführerpositionen beim Verkehrsverbund Region Braunschweig (VRB) neu besetzt. mehr...


22.03.2017

VDV-Niedersachsen/Bremen berät in Helmstedt über Zukunft des Öffentlichen Verkehrs: KVG Braunschweig Gastgeber für über 60 Verkehrsexperten

Am 20. und 21. März 2017 beschäftigten sich auf der Frühjahrstagung der Landesgruppe Niedersachsen/Bremen vom Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) mehr als 60 Experten mit wichtigen verkehrlichen Zukunftsthemen. Die Kraftverkehrsgesellschaft mbH Braunschweig (KVG) war Gastgeber der zweitägigen Tagung in Helmstedt. Diskutiert wurde über Fragen wie: Was passiert mit dem öffentlichen Personennmehr...


23.02.2017

Erstmals 100 Prozent barrierefrei: KVG vervollständigt Niederflurfuhrpark im Verkehrsgebiet Harz mit drei neuen Bussen

Ab sofort ist die Fahrzeugflotte der Kraftverkehrsgesellschaft mbH Braunschweig (KVG) im Verkehrsgebiet Bad Harzburg/Harz vollständig barrierefrei.mehr...


08.02.2017

Die Neuen heißen Leo und sind elektrisch: KVG stellt erstmals Busse mit emissionsfreiem Antrieb in Dienst

Die Kraftverkehrsgesellschaft mbH Braunschweig (KVG) stößt das Tor zur Elektromobilität im Linienbetrieb weit auf: Erstmals gehören Busse mit schadstofffreiem Antrieb zum Fuhrpark des Unternehmens. Diese wurden am 07. Februar 2017 auf dem Stadtmarkt Wolfenbüttel offiziell in Dienst gestellt. Die landesgeförderten Elektrofahrzeuge nahm Ministerialdirigent Dr. Christoph Wilk, vom Niedersächsischen Mmehr...


06.02.2017

Stadtbahnausbaukonzept für Braunschweig

Alle Infos auf der neuen Internetseite www.stadt-bahn-plus.de


25.01.2017

Damit die Räder rollen

Mundstock Reisen unterstützt Herzenswunsch-Krankenwagenmehr...


12.01.2017

Neuer Schmidt-Reisen-Minibus realisiert Barrierefreiheit auf schwächer nachgefragten KVG-Busverbindungen

Erstmalig bietet ein im Linienverkehr der Kraftverkehrsgesellschaft mbH Braunschweig (KVG) in Salzgitter eingesetzter Minibus Barrierefreiheit. Das neue Fahrzeug der Firma Michael Schmidt Omnibusbetrieb fährt im Auftrag der KVG auf den Buslinien 606, 607 und 608/609 in Salzgitter. Zum Einsatz kommt der Minibus vom VDL-Typ MidCity auf Fahrten mit schwächerer Kundennachfrage. Auf diesen ist der Betrmehr...


Treffer 1 bis 7 von 18
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-18 Nächste > Letzte >>

Fahrplanauskunft
 
Start
Ziel
Am
Um
 
Erweiterte Suche anzeigen

Fahrplanauskunft
       
Start  
     
Ziel  
     
Am   Um
 
 
     
     
Suche minimieren

Jährlich sind im Gebiet des Verbundtarifs Region Braunschweig rund 100 Millionen Menschen mit Bus & Bahn unterwegs. Der besondere Vorteil: Sie können im Gebiet des Verbundtarifs Region Braunschweig (VRB) alle Nahverkehrsmittel benutzen, ohne einen neuen Fahrschein kaufen zu müssen. Sie betreten zum Beispiel in Edemissen den Bus, steigen in Peine in den Zug um und in Braunschweig in die Stadtbahn – alles mit nur einer VRB-Fahrkarte. Nahverkehrsmittel sind: Bus im Stadt- und Regionalverkehr, Regionalbahn, Regional-Express, Stadtbahn, Anruf-Sammel-Taxi, (AST), Anruf-Linien-Taxi (ALT), Anrufbus in folgenden Gemeinden: Hankenbüttel, Wesendorf, Wittingen, Brome, Boldecker Land, Sassenburg, Gifhorn, Meinersen, Edermissen, Wendeburg, Isernbüttel, Papenteich, Hohenhameln, Peine, Ilsede, Lahstedt, Engelade, Vechelde, Burgdorf, Salzgitter, Braunschweig, Wolfenbüttel, Lehre, Wolfsburg, Velpke, Königslutter am Elm, Grasleben, Helmstedt, Nordelm, Elm, Schöningen, Büddenstedt, Heeseburg, Schöppenstedt, Asse, Sickte, Cremlingen, Oderwald, Cramme, Flöthe, Salzgitter,Baddeckenstedt, Lutter am Barenberge, Liebenburg, Vienenburg, Goslar, Bad Harzburg, Langelsheim, Seesen, Oberharz, Hahnenklee, Torfhaus, Braunlage, St. Andreasberg, Schladen